Dienstag, 14. August 2012

Ich bin zurück...

...und der (Job-)Alltag hat mich wieder!

Also habe ich zwar schon ein bisschen was genäht, aber zum bloggen komme ich leider erst jetzt!

Ich zeige euch mal schnell, was ich noch vor dem Urlaub gemacht habe:


eine Sachensuchschürze für die Prinzessin mußte her, denn Gras, Blätter, Steine, Sand,...in den Hosentaschen sind auf Dauer etwas nervig!
Die Stoffe hat sie sich selbst ausgesucht und auch die Form und Größe sind genau nach ihren Wünschen umgesetzt...wäre sie schon älter dürfte ich bestimmt auch nicht mehr nähen ;-)






Zwei Strandtaschen nach dem Schnittmuster "Sunny" von elberbsen!








Und gleich nach dem Uraub mußte diese Wickeltasche, nach dem Schnittmuster "El Porto" von farbenmix fertig gemacht werden, denn eigentlich sollte sie auch schon vor dem Urlaub fertig sein.
In diesem Fall, Glück gehabt, denn in Dänemark habe ich ein tolles Eulenwachstuch gefunden, das dann auch gleich in der "euligen" Wickeltasche Verwendung fand!
Ich hoffe "Wickelmama und-Kind" gefällt sie!





Und noch eine lang zurückliegende Bestellung wurde fertig:

Schürzenkleidchen "Christina" von mamu-design. Dekoriert nur mit einer schmalen Zackenlitze, denn alles was man machen würde, würde man auf diesem gemusterten Stoff ja doch nicht richtig sehen!




Bis zum nächsten Post (wann immer das sein wird :-)...bitte nicht böse sein über große Abstände, ihr wisst ja, die Zeit ist immer zu knapp ;-)...)

Liebe Grüße

Steffi

1 Kommentar:

  1. Ja so eine Schürze ist praktisch. Ich wasche auch immer alles mögliche mit, weil meine Beiden immer viel in der Hosentasche sammeln........Du hast ja wieder einige Taschen genäht, scheint echt ein Hobby von Dir zu sein :)

    Übrigends: meine Haarspängchen sind auf ganz regulären Haarspangen befestigt (angenäht, damit es besser hält).

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen