Dienstag, 5. März 2013

Ein bisschen verliebt...

...bin ich schon in das Frühjahrsmäntelchen für die Prinzessin.

Obwohl ich mit einigen Hindernissen zu kämpfen hatte, bis es nun fertig (und tragbar) geworden ist.

Alles fing an als ich ein "Ottobre-Heft" in die Finger bekam, genauer gesagt die Ausgabe 03/2012. Da fand ich dann so viele tolle Sachen wovon bestimmt irgendwann noch das ein oder andere folgt , dass ich sie mir ihm Internet gesucht und bestellt habe.

Warum nicht öfter "Ottobre"? dachte ich. Als ich die Schnittmusterbögen aufgeklappt habe wusste ich es wieder!

Aber zu spät, der Schnitt für das Mäntelchen stand fest: Die Kuschenljacke "Teddybear" sollte es sein.
Also abgemalt und losgelegt.

Das nächste Problem ließ nicht lange auf sich warten: der gewählte Stoff reichte nicht! Es sollte der lange gehütete, kuschelige Streifenfleece werden. Von Anfang an geplant für Vorder-und Rückenteil kombiniert mit lila Fleece für Ärmel und Kapuze. Alles daraus wäre mir doch zu "bademantelig" geworden.

Schnitt aufgelegt und festgestellt, egal wie rum ich ihn lege, es passt nicht ganz!
Aber egal, was nicht passt.... so wurde der Mantel ohne Nahtzugabe zugeschnitten in der Hoffnung, dass er trotzdem paßt!
Um die fehlende Weite vorne etwas auszugleichen, wegen den Knöpfen, habe ich einen Streifen Bündchenstoff zwischen Aussenstoff und Futter genäht. (und er paßt!)

Das Mäntelchen ist komplett mit Jersey (Magic Deers und Sterne) gefüttert, soll eigentlich nicht sein, aber so ist es doch kuscheliger.
Auch die Bündchen sieht der Schnitt nicht vor, doch wir mögen sie! Der Hund wohl nicht, er hat mal gleich bei der Anprobe ein Löchlein reingebissen, deshalb das Bändchen...heul...


Nun ja, es ging alles gut beim Nähen bis ich das Futter an der Wendeöffnung (hinten/unten) geschlossen habe, da ist es mir zu kurz geraten und es war alles schief...wie konnte das passieren??? Fehler wurde mit einem schmalen Bändchen versteckt und:
Jetzt zieht es hinten ein bisschen nach innen, macht nix findet die Prinzessin und ich mittlerweile auch!

Die Stickbilder hat sie sich selbst ausgesucht und wir fanden das reicht an Dekoration.

Liebe Grüße
Steffi

Schnitt: Ottobre
Stoff "Magic Deer", Sterne und Bündchen  -Königreich-der-Stoffe
Fleece vom Stoffmarkt
Stickbilder: Helgas-Wichtelwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen