Donnerstag, 6. Juni 2013

Beim Versuch...

...eine Handyhülle aus Leder zu nähen, bekam meine Kamera eine neue Verpackung...
Für das Hand leider zu klein (nächstes Mal doch die Nahtzugabe zugeben :-)...)
So passt die kleine Kamera wunderbar hinein...
Geschlossen wird sie mit Klettverschluß, das Blümchen ist appliziert, Stengel und Blätter mit der Nähmaschine "gestickt".


Das war bestimmt nicht der letzte Versuch! Ein bisschen Leder habe ich noch übrig!

Und da diese Hülle nur für mich ist, schnell rüber zu RUMS! Da könnt ihr auch sehen was andere so nur für sich selbst gemacht haben!

Leder: Manufaktur
Schnitt: von mir selbst vermessen :-)

Liebe Grüße
Steffi

1 Kommentar:

  1. Schön, dass dein Handy nicht reinpassst. Jetzt hat die Kamara ein neues Zuhause :)
    Dann bin ich mal gespannt, wie die Handy-Tasche aussehen wird.
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen